YOGA & MEDITATION

für innere Tranformation

Marija Schwarz

Marija Schwarz unterrichtet seit 1994 Yoga. Sie ist ausgebildet in Hatha Yoga im Yoga & Ayurvedainstitut Birstein, in Meditation bei Maitreya Ishwara, yogischer Philosophie bei Mahindra de Souza, Energiearbeit bei Claudia Benedikt Jansen, Yin-Yoga bei Markus Henning Giess. Marija unterrichtet das traditionelle Hatha Yoga, dynamisches Yoga, Yin-Yoga, Sat-Yoga und Sat-Meditation. Sat-Yoga ist von Marija selbst entwickelt und ist eine intuitiv- energetische Methode, die dabei hilft, emotionale, mentale und körperliche Blockaden aufzulösen. Sat-Yoga reinigt auf tiefster Ebene und öffnet die Wahrnehmung für das Einheits-Bewusstsein. Prana, beziehungsweise Energie kann wieder frei fließen und die höheren Zentren öffnen sich. Dadurch stellen sich auch Intuition und innere Balance ein. "Sat" bedeutet Wahrheit und die tiefste Wahrheit ist, dass alles EIN Bewusstsein ist. Marija arbeitet mit viel Gefühl  intuitiv und auf jeden Teilnehmer/in individuell ausgerichtet. In der Sat Meditation geht es ebenfalls darum, in das Feld des Einheitsbewusstseins zu finden und darin immer länger zu verbleiben.